Colostrum

Colostrum

„Die Kraft der Gesundheit“

Ist reich an Mineralstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und stärkt das Immunsystem

Colostrum, auch Vormilch genannt, ist eines der ältesten und aussergewöhnlichsten Nahrungsmittel, das in der Natur zu finden ist. Das Colostrum ist die Erstmilch, die von der weiblichen Milchdrüse produziert wird, um das Neugeborene in den ersten Tagen 24 bis 72 Lebensstunden optimal zu ernähren. Die Inhaltsstoffe kommen in solch hohen Konzentrationen in keinem anderen Naturprodukt vor und besteht aus Proteinen, Enzymen, Vitaminen, Mineralien, Wachstumsfaktoren, Aminosäuren und Antikörpern. Auf diese Weise wird die Stärkung und die Immunabwehr des Jungtiers oder Kindes unterstützt.

Colostrum unterstützt eine umfängliche Stabilisierung der Gesundheit, damit wir unsere physische und psychische Leistungsfähigkeit erhalten und steigern können.

Colostrum ist ein hoch konzentrierter Mix aus wertvollen Vitalstoffen, der in dieser einzigartigen und natürlichen Kombination nirgendwo anders in der Natur in dieser Form enthalten ist.

Colostrum dient zum Aufbau des Immunsystems des Neugeborenen und gibt so Mensch und Tier die nötige Kraft für den Start in das neue Leben.

Kuh-Colostrum ist reichhaltiger an Inhaltsstoffen als die menschliche Muttermilch. Das Babys, die von ihren Müttern gestillt werden später über größere Abwehrkräfte verfügen ist mittlerweile erwiesen. Das von Kühen gewonnene Colostrum zeigt seine spezielle Wirkung auch beim Menschen. Dies liegt daran, dass die Aminosäuren, die sich bei Mensch und Kuh nicht unterscheiden, optimal auf den menschlichen Organismus abgestimmt sind. Kuh-Colostrum ist in seiner Zusammensetzung nahezu identisch mit humaner Muttermilch, doch ist es um ein Vielfaches konzentrierter.

Es enthält Glycoproteine, welches die Inhaltsstoffe des Colostrums vor Beeinträchtigungen durch Verdauungsenzyme und Magensäure bewahren und somit die beste Verwertbarkeit garantieren. Das Neugeborene wird somit optimal mit all dem versorgt, was es zur Ausbildung der körpereigenen Abwehrkräfte benötigt.


best vital Bio Colostrum Extrakt 125ml (1 x 125 ml)

Vor allem nach der Geburt benötigt das Neugeborene besonderen Schutz vor Keimen wie Bakterien, Viren und Pilzen. War das Neugeborene im Mutterleib durch das Immunsystem der Mutter geschützt, muss es nun sein körpereigenes Immunsystem aktivieren, doch benötigt es dazu Hilfe. Colostrum enthält einen hohen Eiweißgehalt und eine Vielzahl an Immunglobuline und ist zudem frei von Laktose, Lactoalbumin und anderen allergieverursachenden Inhaltsstoffen.

Colostrum wird als Vor- oder Kolostralmilch bezeichnet. Neben Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren enthält es zudem natürliche Immunfaktoren und Wachstumsfaktoren in einmaliger natürlicher Konzentration wie sie in keinem natürlichen oder künstlichen Produkt vorkommen. Diese nähr- und wirkstoffreiche Mischung soll das Erstarken des Jungtieres unterstützen, umhüllt die sensitive Magen- und Darmschleimhaut und bildet auf diese Weise einen schützenden Film.

Die reichhaltigen kolostralen Inhaltsstoffe können wir uns ebenfalls zu Nutze machen:
Colostrum kann als Ernährungszusatz dienen, welcher Energie, Kraft und Ausdauer verleiht. Dieses alte, in Vergessenheit geratene Naturprodukt ist jedoch nach langer Zeit wiederentdeckt worden. Heute gewinnt Colostrum durch den fortgeschrittenen Stand der Forschung seinen wahren Stellenwert.

Kein Naturprodukt enthält in solch hoher Konzentration diese hochwirksame Mischung von Inhaltsstoffen, weswegen sich Colostrum als Nahrungsergänzung für Menschen jeden Alters empfiehlt.

Wie kein anderes Naturprodukt besitzt Colostrum einen hohen Stellenwert. Neben Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und einer Vielzahl von Aminosäuren hat Colostrum natürliche Immun- und Wachstumsfaktoren in einmalig harmonischer Konzentration, welche vom menschlichen Organismus optimal verwertet werden kann.

Glykoproteine schützen die Inhaltsstoffe von Colostrum vor Verdauungsenzymen und Magensäure.

Jedes Mitglied einer modernen und aktiven Familie kann aus einer Nahrungsergänzung mit Colostrum großen Nutzen ziehen:
Colostrum enthält eine Vielzahl von Immunfaktoren und ist zudem eine reichhaltige Quelle von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und Enzymen.

Aminosäuren sind von besonderer Wichtigkeit, da sie ihren Beitrag zur Erhaltung und Reparatur der Zellen leisten und zusätzlichen Brennstoff darstellen. Colostrum erscheint als einfache und natürliche Nahrungsergänzung, bietet jedoch zahlreiche Faktoren, die dem eigenen Körper in breitem Umfang nutzen.

Bei Mineralien handelt es sich um anorganische, nicht vom Körper produzierbare (essentielle) Mineralstoffe. Sie werden je nach Funktion zum einen in Baustoffe, zum anderen in Reglerstoffe unterteilt. Mineralien in Colostrum: Selen (SE), Phosphor (P), Chrom (Cr), Zink (Zn), Natrium (Na), Kalium (K), Kalzium (Ca), Magnesium (Mg), Eisen (Fe), Kupfer (Cu), Mangan (Mn)

Voraussetzung eines geregelten Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels eine Vielzahl von Vitaminen. Aus diesem Grund müssen sie stets ausreichend im Organismus vorhanden sein. Der Vitamin-B-Komplex, welcher in Colostrum zu finden ist, ist wirksam gegen Erschöpfungszustände, begünstigt die Blutbildung, hilft den Stress erfolgreich abzubauen und verkürzt die Regenerationszeit nach Erkrankungen.
Zusammen mit den Vitaminen A, C, E wirken Zink und Selen als Zellschutz vor schädigenden freien Radikalen, welche als gefährliche Stoffwechselprodukte Erkrankungen mit verursachen.

Vitamine in Colostrum: Retinol (Vitamin A), Thiamin (Vitamin B1), Riboflavin (Vitamin B2), Pyrodoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12), Folsäure (Vitamin B9), Vitamin C, Cholecalciferol (D3), Tocopherol (Vitamin D3), Ubichinon (Q10), Pantothensäure (Vitamin B5), Nicotinamid (Vitamin B3)

Alle Proteine (Eiweiße) setzen sich aus Aminosäuren zusammen, weswegen diese auch die Bausteine des Lebens genannt werden. Die Aminosäuren sind bedeutend für den Stoffwechsel und die Zellerneuerung, welche sich innerhalb des Organismus abspielen. Zudem sind Aminosäuren an der Bildung von Körpergeweben (Haare, Nägel, Haut und Knochen), Antikörpern, Hormonen, Enzymen und Blut beteiligt. Sie werden in zwei Gruppen unterschieden: Zum einen in die Gruppe der nichtessentiellen Aminosäuren (eine Mindestzufuhr erfolgt durch die Nahrungsaufnahme und ist nicht lebenswichtig), zum anderen in die Gruppe der essentiellen Aminosäuren, die der Körper zwar benötigt, aber die er nicht produzieren kann (eine Mindestzufuhr ist lebenswichtig). Wachstumsstörungen, retardierte Wund- und Entzündungsheilung sowie Konzentrationsstörungen und Schwächezustände können eine Unterversorgung an Aminosäuren anzeigen.

Aminosäuren in Colostrum: Alanin, Arginin, Asparaginsäure, Beta-Alanin, Beta-Aminoisobuttersäure, Citrulin, Cystin, Glutamin, Glutaminsäure, Glycin, Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Ornithin, Phenylalanin, Phosphorethanolamin, Phosphorserin, Prolin, Serin, Taurin, Threonin, Tryptophan, Tyrosin, Valin

Die Immunglobuline und Antikörper (IgG, IgA, IgM, IgD, IgE), die in Colostrum enthalten sind, stabilisieren und stärken die Immunabwehr. Sie werden einer bestimmten Klasse von Proteinen (Eiweiße) zugeordnet, die der Organismus als Antikörper als Antwort auf Viren- und Bakterienattacken bildet. Immunglobuline sind für ein völlig funktionsfähiges Immunsystem unerlässlich, da sie bei der Entzündungshemmung besonderen Schutz bieten.

Colostrum wirkt gegen Erkältungen, Grippe, Müdigkeit. Gelenkprobleme und vieles mehr. Berichte von Anwendern verweisen allesamt auf die erstaunliche Fähigkeit dieser Substanz, Krankheiten vorzubeugen. Menschen, die Colostrum bereits eine Zeitlang genommen haben berichten, dass sie keine Erkältung oder Grippe mehr bekommen, Menschen, die mit der Einnahme von Colostrum begonnen haben, als sie bereits an einer Virus- oder Bakterieninfektion erkrankt waren, berichten von wesentlich kürzeren Gesundheits- und Genesungszeiten.


Die unten angegebenen Colostrum Produkte sind ohne Alkohol, frei von Konservierungsmitteln. Sie werden gewonnen innerhalb der ersten 12 Stunden nach der Kalbung. Die Erstmilch sind von Kühen aus Deutschland und Österreich.

Dr. Wolz Colostrum Immun, 125 Kapseln

Colostrum-Kapseln